Über uns Über uns

MTV Logo

Am 13.06.1908 trafen sich 19 junge Männer im Gasthaus Bückethaler Landwehr, um einen Turnverein zu gründen:

den
Männer Turn Verein
MTV Waltringhausen e.V.

Vereinsgründungen waren seinerzeit in Waltringhausen „reine Männersache“. Erst bei der Mitgliederversammlung im Jahr 1946 wurden erstmals Turnerinnen in den Verein aufgenommen, 18 an der Zahl.

Der MTV ist mit über 400 Mitgliedern heute der mitgliedsstärkste Verein in Waltringhausen.

Wie der Name schon sagt, war die Arbeit des Vereins auf das Turnen ausgerichtet. Vor allem das Geräteturnen wurde fast 50 Jahre lang im Verein ausgeübt.

Im Laufe der Jahre kamen weitere Sportarten, wie Leichtathletik oder Schlagball, dazu.

In der Leichtathletik konzentrierte man sich zunächst auf leichtathletische Staffelläufe. Trainiert wurde dafür auf der Dorfstraße. „Um den Wettkampf zu proben, wurde das Abschlusstraining auch, wenn möglich, bei Nacht und Nebel am Wettkampfort durchgeführt.“

Die Leichtathletik, früher eines der großen Betätigungsfelder im MTV, wird heute nur noch im kleinen Rahmen angeboten. Interessierte Personen können ihr Sportabzeichen im MTV erlangen.

Um das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben, ist eine Vereinszugehörigkeit nicht erforderlich!

Im Jahr 1927 erlebte die Sportart ihren Anfang im MTV, die den Verein über 80 Jahre prägte, der Handballsport, wenngleich man (damals) im Schlagball zur Elite im Bezirk zählte. (siehe dazu „die kleine Handballgeschichte“)

Der Versuch Fußball zu spielen im MTV, erfuhr nach Ende des 2. Weltkrieges nur ein kurzes Gastspiel, obwohl die Fußballmannschaft mehr Pflichtspiele gewann als die Handballer. Im weiteren Verlauf der Vereinsgeschichte scheiterten noch mehrere Versuche, im MTV den Fußball zu integrieren. Seit ein paar Jahren kicken nun immerhin die „Hobby-Soccer“ im MTV. Ehemalige Handballer und Hobbykicker, die Sport, Spaß und Geselligkeit schätzen, treten nun gegen den großen Ball.

Tischtennis hatte eine lange Tradition im Verein, wenngleich der erste Anlauf, Tischtennis zu spielen, in den 50er Jahren nicht von Erfolg gekrönt war. Anfang 1970 etablierte sich dann eine Tischtennissparte im MTV, die aktuell leider seit 2017 auf Eis liegt – und gerne wiederbelebt werden darf …

Sportarten, wie Badminton und Boule sind feste Bestandteile des Vereins.

Unsere Wandersparte pausiert seit 2014 aus Mangel an Teilnehmern. Ursprünglich traf man sich jeden 1. Sonntag im Monat, um in der nahen und auch fernen Umgebung Wandertouren zu unternehmen. Eine jährliche Wanderfahrt von 3-4 Tagen zählte zum festen Jahresablauf.

Aktuell beschränkt sich das „Wanderangebot“ auf den jährlichen Familienwandertag, der traditionell - wie das frühere Volkswandern – an Himmelfahrt stattfindet.

Für Kinder, Jugendliche und Heranwachsende ist der Sportverein heute nicht mehr die erste Adresse in der Freizeitgestaltung. Die Interessen und Möglichkeiten bei der Freizeitgestaltung gehen für die weniger gewordenen kleinen und jungen Leute im MTV oftmals in andere Richtungen.

Durch das weiterhin angebotene Eltern-Kind-Turnen und das relativ neue Angebot Kindermusical – beides für Kinder von ca. 1-6 Jahren - erhofft sich der Verein, die nachwachsenden Generationen an den Sport heranzuführen.

Für Kids ab 5 Jahren bis ins (hohe) Erwachsenenalter bietet sich mit TaeKwonDo ein weiteres sportliches Betätigungsfeld im Verein an.

Im Jahr 2008 feierte der MTV als lebendiger Sportverein mit vielfältigen Angeboten sein 100jähriges Bestehen.

100 Jahre

Seit 2019 wird im MTV auch wieder Tennis gespielt. Es stehen dazu zwei vereinseigene Plätze zur Verfügung.

Sportangebote, wie (Senioren)-Gymnastik für Damen und Herren, Aerobic, TriLoChi, Yoga und Zumba bereichern das Fitness-Programm im MTV.

Weitere Geschichten

H

Die kleine Handballgeschichte

Loslesen!

Über uns Vorstand

1. Vorsitzender
Karlheinz Garbe

0157-58091163
1.Vorstand@mtv-waltringhausen.de

2. Vorsitzende
Dirk Müller

-
2.Vorstand@mtv-waltringhausen.de

3. Vorsitzender
Carsten Eberding

05723-913117
3.Vorstand@mtv-waltringhausen.de

Kassenwartin
Heidi Eberding

05723-76897
Kassenwart@mtv-waltringhausen.de

Schriftwartin
zur Zeit unbesetzt

Über uns Gesamtvorstand Sparten & Funktionen

Jugendwartin
Sina Kunkel

05723-9872062
Jugendwart@mtv-waltringhausen.de

Kulturwart
Peter Teuteberg

05723-8844
Kulturwart@mtv-waltringhausen.de

Pressewart
Marius Lockemann

05723-9872062
Pressewart@mtv-waltringhausen.de

Sozialwart
Christian Langner

0152-34183032
Sozialwart@mtv-waltringhausen.de

Gerätewart
Wolfgang Lohse

0178-6539421
Geraetewart@mtv-waltringhausen.de

Abteilung Badminton
Christian Langner

0152-34183032
Badminton@mtv-waltringhausen.de

Abteilung Boule
Marius Lockemann

0152-21936636
Boule@mtv-waltringhausen.de       

Abteilung Damengymnastik
Barbara Kisser

05723-5819
Gymnastikfrauen@mtv-waltringhausen.de

Abteilung Herrengymnastik
Friedrich Varwig

05723-1067
Gymnastikherren@mtv-waltringhausen.de

Abteilung Leichtathletik
Heidrun Wehrmann

05723-5666
Leichtathletik@mtv-waltringhausen.de

Abteilung Taekwondo
Thomas Schoknecht

0178/6094810
Taekwondo@mtv-waltringhausen.de

Abteilung Tennis
Anna-Lena Jürgens
Nina Werner

0177/8396749
Tennis@mtv-waltringhausen.de

Abteilung Yoga
Sabine Nolte

0177/1562086
binenolte@gmail.com

Sportgelände

Für verschiedene Alters- bzw. Leistungsgruppen bieten wir unterschiedliche Trainingsgruppen an, die sich in der Großen Sporthalle, auf den Tennisplätzen, im Radbach-Treff oder auf dem Sportplatz treffen. In den Ferienzeiten findet das Training nach Absprache statt, oftmals verlagert sich dann der Trainingsbetrieb auf den Sportplatz.

luftbild